Falltraining II für Reiter - "Für den Ernstfall gerüstet"

Wie ein altes Sprichwort schon sagte: „Übung macht den Meister“

Auch richtig Fallen kann man trainieren, um auf diese Weise Verletzungen vorzubeugen. Im Falltraining für Fortgeschrittene bauen wir auf die schon erlernten Bewegungsabläufe aus dem Falltraining I für Reiter auf und vertiefen und intensivieren diese durch gezielte Übungen.

Inhalte Falltraining II:
Wir trainieren das Fallen auf beiden Körperseiten und die Körperkoordination und Balance zu stärken.Mit Übungen aus der Bewegung kommt mehr Schwung ins Fallen und das Abrollen aus verschieden Höhen vermittelt zusätzlich Sicherheit und Vertrauen in das eigene können.Mit Mentalen und Atemübungen sorgen wir für mehr Gelassenheit in kritischen Situationen und das der Reiter Handlungsfähig bleibt.Durch regelmäßiges, variantenreiches Üben können die Elemente der Falltechnik automatisiert und bei Bedarf abgerufen werden.

 Ablauf:

Theoretischer Teil:

• Einführende Theorie zu den Bewegungsabläufen und Sturzdynamik

• Mentale Übungen und Atemtechniken um Handlungsfähig in kritischen Momenten zu sein

Praktischer Teil:

• Aufwärmen mit spezieller Gymnastik für Reiter

• Übungen zum Thema Körperbewusstsein, Koordination und Balance

• Auffrischen der Grundtechniken Vorwärts, Rückwärts und Seitwärtsrolle

• Training gezielter Bewegungsmuster und korrekter Falltechnik, hier steigern wir uns in Höhe und Geschwindigkeit.

• dynamischen Partnerübungen und kleine Hindernisse sorgen unter anderem für den nötigen Schwung

• Das Trampolin gibt uns nochmal einen anderen Schwung mit, die wir in den Fallübungen benötigen.

• Für die Höhe im Falltraining stehen uns Holzpferd oder ein ruhige Trainingspferd zur Verfügung auf dem der ganze Bewegungsablauf zum Einsatz kommt.

 

Ziele & Nutzen: 
Im Fall eines Sturzes vom Pferd, das Verletzungsrisiko möglichst gering zu halten und mit einen „sicheren Gefühl „ in kritischen Situationen der „Angst vor dem Sturz“ entgegen wirken und Handlungsfähig zu bleiben. Mit weniger Angst im Sattel ein besseres Körpergefühl und Balance beim reiten 

„Fallen können stärkt das Selbstbewusstsein“

Kursangebote